LahrBahn

Bipperlisi

Aktuell im September 2014:

Die Stadt hat auf Initiative von Oberbürgermeister Müller eine Potenzialanalyse machen lassen. Es wurde ein Verkehrsplaner eingestellt und bereits ein Arbeitskreis gebildet.


Für eine LahrBahn

65 Jahre lang gab es in Lahr eine Straßenbahn, von 1894 bis 1959. Sie verband Seelbach mit Lahr, hatte Anschluss an die Fernbahn und führte weiter über die Riedgemeinden Allmannsweier, Ottenheim, Meißenheim, Ichenheim, Dundenheim bis Kehl und Strasbourg. Es gab einen Ast der bei Ottenheim an den Rhein führte um Massengüter auf Schiffe zu verladen. Eine egoistische Nachkriegsgeneration hatte dann nur noch Sinn für Individualverkehr, die Bahn wurde dem Auto mit seinem unersättlichen Flächenbedarf geopfert.

Fahrplan

In der nahen Schweiz gibt es viele Beispiele wo eine Schmalspurbahn in ländlichen Gegenden die Ortschaften verbindet. Die Karlsruher mit ihrer Straßenbahn auf Normalspur fahren inzwischen bis in die Ortenau, Achern.

Schienenverkehr hat viele Vorteile. Da er öffentlich organisiert ist kann ihn jeder nutzen. Seine Trasse besteht aus einem Schotterbett und versiegelt nicht die Landschaft. Er ist effizient bei wenig Flächenverbrauch. Er ist weniger empfindlich gegenüber Wetterbedingungen, vor allem im Winter.

Werden wir konkret: für den Anfang eine Trasse von Seelbach zum Dinglinger Bahnhof! Dies würde die Ost-West Straße von vielen Verkehrsteilnehmern entlasten die aus dem Schuttertal von und nach Lahr pendeln. Eine umweltzerstörende „Schutterparallele“ wäre obsolet. Die heutige Bundesstraße 415 könnte zur Kreisstraße heruntergestuft werden. Vorstellbar wäre der Einsatz von Fahrzeugen des Karlsruher Typs. Diese können die Bundesbahnstrecken benutzen und z.B. direkt von Seelbach über Offenburg nach Strasbourg fahren!

Auf dem Bild oben sehen wir das „Bipperlisi, eine wiederbelebte Straßenbahn auf einer Strecke von 14,5 km entlang des Jurasüdfußes bei Solothurn in der Schweiz.

Mit einer Straßenbahn vom Karlsruher Typ käme man von Seelbach über Lahr Bahnhof nach Strasbourg in 45 Minuten, ohne Umsteigen!

Die Gartenschau geht baden, mit der Tram kämen wir trocken nach Strasbourg …

Linke Liste Lahr

2. Legislaturperiode

Kontakt

Zusätzliche Verweise zum Thema


Dokumentation des Verlaufs der Lahrer Straßenbahn

VCD - der alternative Verkehrsclub


Lukas Oßwald
Sonja Rehm